Rund ums klassische Fotolabor

von
Armin A. Alexander

Ab heute bringe ich in lockerer Reihenfolge Tips und Tricks rund ums klassische Fotolabor, beschränke mich aber auf SW-Verarbeitung. Weil SW gerade in Zeiten wo alles bunt sein muß und digital eindeutig dominiert, eine neue andere Sicht auf die Welt ermöglicht und ein Silberbild seinen besonderen Reiz noch hervorhebt.
Zu lesen unter der Rubrik Rund ums klassische Fotolabor
Den Anfang machen die Artikel:
Warum SW-Filme selbst enwickeln?
und
Was man zur SW-Filmentwicklung benötigt
Wünsche allen, die es versuchen wollen viel Spaß dabei. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.