Kategorie-Archiv »Zitat des Tages«

Zitat des Tages #4

Denn wenn das Leben uns noch einmal gegen alle Voraussicht von Leiden befreit, die unvermeidbar schienen, tut es das unter so verschiedenen, ja oft entgegengesetzten Bedingungen, daß allein schon in der Identifizierung der jeweils uns gewährten Gnade offenbar schon etwas wie Frevel liegt.

aus: Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit Band 5 »Die Gefangene« »Bei Amazon

Zitat des Tages #2

Große Sachen zu bereuen ist ja kinderleicht: Politische Irrtümer, Ehebruch, Mord, Antisemitismus – aber wer verzeiht einem, wer versteht die Details?

aus: Heinrich Böll: Ansichten eines Clowns »Bei Amazon

Zitat des Tages #1

»Meinen zweiten Rat, Copperfield«, sagte Mr. Micawber, »kennen Sie. Zwanzig Pfund Jahreseinkommen, neunzehn Pfund neunzehneinhalb Schilling Jahresausgaben – Ergebnis: Glück. Zwanzig Pfund Jahreseinkommen, zwanzig Pfund Sixpence Jahresausgaben – Ergebnis Unglück. Die Blüte ist vernichtet, das Blatt verwelkt, der Gott des Tages steigt auf die vernichtete Blüte herab – und nach kurzer Zeit bist du für immer am Boden. Wie ich!«

aus: Charles Dickens: David Copperfield »Bei Amazon

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 11 12 13 14 15 16 17